Fachkräfte gewinnen: online finden, offline binden! - Neue Wege der Stellenanzeige

Immer mehr Fachkräfte sind in Festanstellungen und die Zahl der offenen Stellen steigt stetig weiter. Kreative Stilelemente (z.B. Videos) und das konkrete Beschreiben der Arbeitsbedingungen (z. B. Gehalt und Arbeitszeiten) werden zunehmend wichtiger, damit genügend qualifizierte Fachkräfte auf das Stellenangebot klicken und sich anschließend bewerben. Doch sind Bilder und Videos wirklich besser als textbasierte Stellenanzeigen? Und reicht es aus "flache Hierarchien" oder "familienfreundliches Arbeitsklima" zu erwähnen? Diese und weitere Punkte möchten wir mit Ihnen gerne bei unserem zweiten Event der Veranstaltungsreihe "Fachkräfte gewinnen: online finden, offline binden" diskutieren.

 

Im Rahmen unserer Veranstaltung „Neue Wege der Stellenanzeige“ wird zunächst Wolfgang Schmidt, Personalverantwortlicher beim Modehaus Mohr, einen Impulsvortrag zur Fachkräftesituation im eigenen Unternehmen halten. Anschließend werden Sven Römer und Jöran Wrana an zwei interaktiven Stationen mit Ihnen diskutieren, durch welche Inhalte und mit welchen Stilmitteln Unternehmen die Reichweite ihrer Stellenanzeigen erhöhen können. Seien Sie dabei!

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit 04.06.2019 19:00
Termin-Ende 04.06.2019 21:00
max. Teilnehmer 20
Ort mohr Erlebniswelt
Datei(en) 2019-05-14 Einladung.pdf

Adresse

Arbeitgeberverband Stade Elbe‑Weser‑Dreieck e. V.
Poststraße 1
21682 Stade
Tel.: 04141 4101-0
Fax: 04141 4101-20
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.